Optimierung der Gasausnutzung bei Atmosphärendruck-Plasmaprozessen

mehr Info

Optimierung der Gasausnutzung bei Atmosphärendruck-Plasmaprozessen

Atmosphärendruck-Plasmaprozesse – eine Schlüsseltechnologie für eine Vielzahl unterschiedlicher Anwendungsgebiete

Im Rahmen des Forschungsclusters OGAPLAS (OPTIMIERUNG DER GASAUSNUTZUNG BEI ATMOSPHÄRENDRUCK-PLASMAPROZESSEN) erfolgen die grundlegenden Untersuchungen verschiedener Atmosphärendruck-Plasma-Prozesse (AP-Plasma-Prozesse), um die weitere Verbreitung dieser Technologie sowie die damit verbundenen Marktchancen zu unterstützen. Die potentiellen Anwendungsgebiete von AP-Plasma-Prozessen reichen von der Elektronik, über Automobilbau, Photovoltaik bis zur Medizin.